Veranstaltungskalender

Vereinsstatuten

Ja, ich will Mitglied werden (hier klicken)!

 
 

Über uns

Vorstand & Team

 

Aktuelles

Projekte

Chronik

Presse

 

Veranstaltungskalender

 

Kooperationen und Freunde

 

Kontakt

Impressum

Letzte Aktualisierung: 09/2017

22.09.2017
kaploz2017 vor dem Veggiebräu
um 20 Uhr
Sollte es wetterbedingt nicht möglich sein im Freien zu spielen, finden die Aufführungen in der Moserhalle Schießstattgasse 47 statt. Die Information wo bei unsicherer Wetterlage gespielt wird, ist dann hier auf unserer HP zu lesen.

Für die Wahrheit sind die Zeiten gerade besonders schlecht, ihr Leben ist bedroht! Denn überall in der Welt wird sie verbogen, ignoriert, mit Füßen getreten und missachtet. Übel mitgenommen erreicht sie Stockerau und braucht Ruhe - viel Ruhe! Ob sie diese ausgerechnet hier finden wird? Und überhaupt – was in aller Welt führt sie gerade in die Lenaustadt?
Das Stockerauer Straßentheater ist auch in diesem Herbst exakt am Puls der Zeit. Mit „kaploz2017“ zielt es mit satirisch schrägem Humor genau ins Epizentrum der globalisierten Gesellschaft und zeigt ungeschminkt den lieblosen Umgang mit der weltweit bedrohten Wahrheit, für die es nirgendwo einen Platz zu geben scheint.

23.09.2017
kaploz2017 im Stadtpark
um 15 Uhr und um 17 Uhr
Sollte es wetterbedingt nicht möglich sein im Freien zu spielen, finden die Aufführungen in der Moserhalle Schießstattgasse 47 statt. Die Information wo bei unsicherer Wetterlage gespielt wird, ist dann hier auf unserer HP zu lesen.

Für die Wahrheit sind die Zeiten gerade besonders schlecht, ihr Leben ist bedroht! Denn überall in der Welt wird sie verbogen, ignoriert, mit Füßen getreten und missachtet. Übel mitgenommen erreicht sie Stockerau und braucht Ruhe - viel Ruhe! Ob sie diese ausgerechnet hier finden wird? Und überhaupt – was in aller Welt führt sie gerade in die Lenaustadt?
Das Stockerauer Straßentheater ist auch in diesem Herbst exakt am Puls der Zeit. Mit „kaploz2017“ zielt es mit satirisch schrägem Humor genau ins Epizentrum der globalisierten Gesellschaft und zeigt ungeschminkt den lieblosen Umgang mit der weltweit bedrohten Wahrheit, für die es nirgendwo einen Platz zu geben scheint.

24.09.2017
kaploz2017 im Belvedere-Schlössl-Park
um 15 Uhr und um 17 Uhr
Museum geöffnet - Sonderschau!

Sollte es wetterbedingt nicht möglich sein im Freien zu spielen, finden die Aufführungen in der Moserhalle Schießstattgasse 47 statt. Die Information wo bei unsicherer Wetterlage gespielt wird, ist dann hier auf unserer HP zu lesen.

Für die Wahrheit sind die Zeiten gerade besonders schlecht, ihr Leben ist bedroht! Denn überall in der Welt wird sie verbogen, ignoriert, mit Füßen getreten und missachtet. Übel mitgenommen erreicht sie Stockerau und braucht Ruhe - viel Ruhe! Ob sie diese ausgerechnet hier finden wird? Und überhaupt – was in aller Welt führt sie gerade in die Lenaustadt?
Das Stockerauer Straßentheater ist auch in diesem Herbst exakt am Puls der Zeit. Mit „kaploz2017“ zielt es mit satirisch schrägem Humor genau ins Epizentrum der globalisierten Gesellschaft und zeigt ungeschminkt den lieblosen Umgang mit der weltweit bedrohten Wahrheit, für die es nirgendwo einen Platz zu geben scheint.

24.09.2017
„a Leich und ka Ploz“
Am 24. September 2017 wird um 15 und um 17 Uhr im Belvedereschlössl-Park unser Straßentheater kaploz2017 gespielt.
Begleitend dazu ist im Bezirksmuseum von 10 bis 18 Uhr die Sonderausstellung „a Leich und ka Ploz“ zu sehen. Sie zeigt die Geschichte unseres Stadtparks.
Dieser ist heute ein Ort an dem Straßentheater gespielt wird und auch sonst ein Platz zum Verweilen im Grünen mitten in der Stadt. Aber er ist auch ein Platz mit Geschichte. Nämlich mit einer Geschichte vom Ende, vom Tod, von der letzten Ruhestätte. Denn dieser Ort war einst der Friedhof unserer Gemeinde.